Das ABschiedsGespräch

ist die Grundlage einer gelungenen Trauerfeier und findet im Normalfall bei Ihnen zu Hause statt.

In Ihrer gewohnten Umgebung reden wir ohne Zeitdruck über das Leben der verstorbenen Person, die ich mit Ihrer Hilfe kennenlernen möchte.

  • Was haben Sie ganz besonders an dem Menschen geliebt?
  • Was machte ihn/sie für Sie so einzigartig?
  • Worauf waren Sie ganz besonders stolz?
  • Welche gemeinsamen Erlebnisse werden unvergessen bleiben?

Ebenfalls sprechen wir über den Verlauf und die Bestandteile der Trauerfeier.

 

 

Die Abschiedsfeier

Den Verstorbenen und sein gelebtes Leben in unserer Mitte verweilen lassen.

Eine Trauerfeier ist auch eine Abschiedsfeier, die sich auf das Leben des Verstorbenen und auf die eigene Erinnerung besinnt. Eine Zeit auch für Geschichten, für das Erzählen, für das Erinnern der großen und der kleinen Momente eines Lebens, für das unvergessliche Bild einer Persönlichkeit und eines geliebten Menschen.

 

Die Trauerfeier ist auch eine Gedenkfeier. Tränen haben ihren Raum, doch ebenso auch die schönsten Erinnerungen. Der Abschied wird mit Liebe und Würde gestaltet. Mit Hilfe meiner persönlichen Rede können wir zurückschauen, auf Erlebnisse und Ereignisse, auf lebendige Erinnerungen. Ein Abschiednehmen, wie es Ihnen gut tut und wie Sie es sich wünschen. Mit Zeit für Gedanken und Gefühle, für Worte und Gedichte, für Musik und für Rituale, auf Wunsch auch für Gebete oder für Ihre eigenen Beiträge.

 

 

Die Trauerfeier ist ein wichtiger Schritt für Sie, für ein Loslassen, aber auch ein Festhalten der Erinnerungen und der Liebe im Herzen. Und wir setzen Zeichen, geben unseren Gefühlen einen Ausdruck, finden noch eine Botschaft, rufen noch nach, was wir erinnern, fühlen, nie vergessen.

 

 

Eigene Vorsorge

Es gibt extreme Lebenssituationen, in denen man womöglich irgendwann erfährt, dass man selbst nicht mehr allzu lange

auf dieser Welt sein wird.

Wenn Sie dann selber mit mir Ihre eigene Trauerfeier vorbesprechen möchten, komme ich gerne zu Ihnen

und wir reden über Ihr Leben und über das, was sie erzählt wissen möchten.

 

 

Resonanz

Nachfolgend ein sehr netter Brief einer Angehörigen nach einer Trauerrede.